deutsch english
iFOVEA

iFOVEA BERECHNUNGS-APP




Beispielergebnis, das nach wenigen Sekunden erzielt wird

LIGNA LIGNA

Links Alle Polter mit Nummer und Koordinaten im Los.
Rechts Jeder einzelne Polter mit Bild und Daten.
















LIGNA

Im ersten Bereich stehen die Daten des Aufmessers und die Geokoordinaten.


Im zweiten Bereich wird das berechnete Volumen nach verschiedenen Messverfahren, die Stirnflächenkluppung mit Stärkeklasseverteilung sowie die Stückmasse, Sektionsmaßermittlung und verschiedene Faktoren zur Festmaßbestimmung aufgeführt.





LIGNA

Im dritten Bereich stehen weitere Daten zum Schlag (Holzrücker, Holzfäller, Datum, Schlagnummer) sowie die Lose mit Güten und Holzeinkäufer.




LIGNA

Im vierten Abschnitt finden Sie die Fotos, auf denen Sie zum Einen die Stirnflächenkluppung, und zum Anderen das Sektionsmaß sehen. Weiterhin werden die maximale Breite und die Höhe angezeigt.













Die Berechnungs-App erhalten Sie über kontakt(at)fovea.eu. Nutzen Sie unseren Rückrufservice und schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrer Telefonummer. Wir rufen Sie gerne zurück.


iFOVEA Zählapp

iFOVEA ZÄHL-APP


Wie laden Sie ihr Volumen auf?

Laden Sie Ihr Volumen für die Zählapp ganz einfach auf, indem Sie uns das Bestellformular per Email an kontakt(at)fovea.eu oder per Post schicken. Weiterhin ist eine Aufladung über Grube möglich.

Funktionen der App

  • • iFOVEA Counter ermöglicht es, in wenigen Sekunden die Anzahl der Holzstämme in einem Holzpolter zu ermitteln.
  • • 1.000 Stämme in 3 Minuten automatisch zählen
  • • Sofortige Anzeige der GPS-Daten des Polters und der Messergebnisse
  • • Exportfunktion als Bild
  • • Zur Zeit erhältlich in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Australien, Neuseeland, Polen und Tschechien.

LIGNA LIGNA





















Welche Geräte werden benötigt?

  • • Empfehlung: iPhone 5s, iPad mini Retina Wifi+Cellular oder iPad Air Wifi+Cellular
  • • Mindestanforderung: iPhone 5, iPad Mini Retina Wifi oder iPad Retina mit jeweils iOS 7

Welches Holz kann gezählt werden?

  • • Optimiert für sägefähiges Holz: Automatische Erkennung von ca. 99%.
  • • Bei Industrieholz liegt die automatische Erkennung deutlich unter 99%.
  • • Die Stämme sollten möglichst frisch und deutlich sichtbar sein (frei von Bewuchs, wenn möglich auf Unterlagen gepoltert).

Anwendung

  • • Den Holzpolter mit iFOVEA Counter nach Vorgaben fotografieren.
  • • Einzelbilder werden zu einen Gesamtbild zusammengefasst und die Stämme werden markiert.
  • • Anschließend wird das Bild mit Geokoordinaten, Anzahl der Stämme und Text unter Fotos gespeichert.
  • • Die Bedienungsanleitung ist in der Applikation integriert, diese finden Sie über den i-Knopf oben links im Display.

Die iFOVEA Zähl-App erhalten Sie auf iTunes.



Waldinvent

WALDINVENT & WALDINVENT PRO

Nach den mehrfach ausgezeichneten Apps iFOVEA zur fotooptischen Holzvermessung und Käferkunde veröffentlicht die FOVEA UG mit Waldinvent Pro eine weitere App für Smartphones, mit deren Hilfe sich die Bestandesgrundfläche eines Waldes pro Hektar schätzen lässt.


Bereits seit 2012 ist eine Light-Version von Waldinvent kostenlos für das iPhone erhältlich, mit der sich eine Winkelzählprobe des Waldes durchführen lässt. Die Erweiterung Waldinvent Pro wurde nun um viele Funktionen zur Unterstützung der Waldinventur ergänzt. Neben der Winkelzählprobe - ein Stichprobenverfahren zur Bestimmung der Bestandesgrundfläche auf einem Hektar Wald - ist jetzt auch die Höhenmessung möglich, mit der sich die Höhe eines Baumes über die trigonometrischen Funktionen bestimmen lässt. Daneben beinhaltet die App eine Formelsammlung, über die die wichtigsten Formeln der Waldinventur digital abrufbar sind.


Beide Bereiche der App verwenden ein Live-Bild, wodurch die Handhabung in wenigen Schritten intuitiv möglich ist. Die Ergebnisse sind innerhalb weniger Sekunden sichtbar.


Im Bereich der Winkelzählprobe wird anhand einer Zoomfunktion der Bildausschnitt individuell angepasst, so dass die zu vermessenden Bäume zwischen zwei Markierungen auf der Bildschirmoberfläche passen. Während einer 360°-Drehung werden per Klick auf einen entsprechenden Button alle in Frage kommenden Bäume gezählt. Eine Grafik zeigt an, wann die Drehung vollständig und die Zählung somit abgeschlossen ist. Bei der Höhenmessung wählt der Anwender zwischen drei Abständen, in denen er zum zu vermessenden Baum steht, und markiert daraufhin seinen untersten und obersten Punkt mit je einem Klick auf einen Button.


Waldinvent (iOS)

Waldinvent Pro (Android)



Käferkunde

KÄFERKUNDE

Käferkunde ist eine App, mit der Käfer gelernt, nachgeschlagen, bestimmt oder gezeigt werden können.
Zur Zeit umfasst die App ca. 150 Käfer. Sie wird stetig weiterentwickelt und mit weiteren Käfern gefüllt.


Weltweit gibt es über 350.000 verschiedene Käferarten - allein in Deutschland ca. 6.500. Während wir sie kaum beachten und nur zur Kenntnis nehmen, wenn sie als Schädling oder Nützling in die Wirtschaft eingreifen, gibt es die Förster, die all diese Käfer - gerade deswegen - kennen müssen. Käferkunde erleichtert dieses Lernen enorm, da das zeitaufwendige Erstellen von Karteikarten wegfällt. Ab jetzt macht das Käferlernen Spaß - egal wo man sich gerade aufhält.


Schnell und einfach können Käfer gelernt oder nachgeschlagen werden und sogar über eine Filterfunktion anhand ihrer Merkmale wie Größe, Farbe o. ä. zugeordnet werden. Das Lernen kann in drei Schwierigkeitsstufen erfolgen, wobei einem Käferbild der richtige Name zugeordnet werden muss. Weiterhin beinhaltet die App eine interaktive Karte, auf der per integrierter Fotofunktion und GPS Käfer von jedem Nutzer eingezeichnet bzw. angesehen werden können.


Die Gestaltung von Käferkunde wurde 2013 mit dem Red Dot Junior Award ausgezeichnet.


Käferkunde für Android

Käferkunde für iOS